Stressabbau durch Achtsamkeit

Stressabbau durch Achtsamkeit
Inga Bachmann

Referent*in
    Inga Bachmann
Datum
28.04.2022 - 09:00
Enddatum
28.04.2022 - 16:30
Ort
WVS-Geschäftsstelle
Adresse
Kettelerufer 22
PLZ
48431
Stadt
Rheine
Land
Deutschland
Preis in Euro
325 € zzgl. MwSt. (inklusive Mittagsimbiss, Seminargetränke und Unterlagen)
Beschreibung

In der heutigen Arbeitswelt sind die meisten Mitarbeiter einem enormen Druck ausgesetzt. Achtsamkeit hilft, mit dem Stress und dem hohen Tempo besser umzugehen.
Sie lernen in diesem Seminar, aus dem Autopiloten heraus in einen Zustand zu gelangen, in dem Sie eine Wahl haben. Sie entdecken, dass Sie Ihren Emotionen nicht hilflos ausgeliefert sind. Dies ist auch entscheidend für eine nachhaltige Lösung von Konflikten.
Regelmäßige Übung steigert nicht nur die eigene Zufriedenheit und Kreativität, sondern trägt auch zur Vorbeugung möglicher Belastungserkrankungen wie Burnout oder chronischen Schmerzen bei.

Programm

Inhalte:

• Was ist Achtsamkeit?
• Meditation für Einsteiger – Das „innere Ohr“ schulen
• Übungen für Zwischendurch
• Umgang mit Konflikten
• Verantwortung übernehmen für die eigenen Gefühle
• wertschätzende Kommunikation
• bei Angriffen gelassen bleiben
• Nein-Sagen und Grenzen setzen
• Zeitmanagement
• Auszeiten nehmen
• Innere Haltung

 

Lehrmethode:
Trainerinput, viele praktische Übungen, Selbstreflexion, Einzel-, Partner- und Kleingruppenübungen.

 

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an alle, die den Autopiloten abschalten wollen und ihren Alltag stattdessen gelassen und selbstbestimmt steuern möchten.

 

Inga Bachmann

Inga Bachmann, Jahrgang 1972, Jurastudium, 2. Staatsexamen, Master-Abschluss in Schottland, Mediationsausbildung, seit 2008 selbständige Trainerin, Mediatorin und Liedermacherin.
Seminarschwerpunkte: Konfliktmanagement, Rhetorik/ Präsentation, Achtsamkeit, englischsprachige Trainings.

Anmelden können Sie sich direkt bei der Dozentin:

anmeldung@kommventus.de