Neuroleadership- Neurowissenschaftliche Erkenntnisse für die Führungspraxis nutzen

Neuroleadership
Dr. Andreas Wintels

Referent*in
    Dr. Andreas Wintels
Datum
23.06.2022 - 10:30
Enddatum
25.06.2022 - 15:00
Ort
Romantik Hotel „Platte“
Adresse
Repetalstraße 219
PLZ
57439
Stadt
Attendorn
Land
Deutschland
Preis in Euro
1090 € zzgl. MwSt. (inklusive Mittagsimbiss, Seminargetränke und Unterlagen)
Beschreibung

Ein Seminar, kombiniert mit Bewegung in der Natur.

In den letzten Jahren hat die moderne Gehirnforschung einen rasanten Erkenntnisprozess über die neuronalen Grundlagen unseres Erlebens und Verhaltens eingeleitet. Es scheint an der Zeit und äußerst reizvoll, die vielen Befunde auch auf ihre unmittelbare Relevanz für den Bereich der Mitarbeiterführung hin abzuklopfen.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt daher nicht auf den komplizierten neurowissenschaftlichen Grundlagen über das Zusammenspiel im menschlichen Gehirn, vielmehr auf konkreten Ableitungen: Wie kann man den Führungsalltag mit mehr Verständnis für die Vorgänge im Gehirn bewältigen? Wie können Führungskräfte von den Erkenntnissen der modernen Hirnforschung profitieren?

Auch wer für sein persönliches Wahrnehmen, Entscheiden und Handeln, insgesamt die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und Abrufung seiner Potenziale mehr „Hirn“ benutzen möchte, wird in diesem Seminar mit vielen Anregungen versorgt.

Programm

Inhalte:

  • Vermittlung von Grundkenntnissen der Funktionsweise des Gehirns
  • Motivation der Mitarbeiter durch Aktivierung menschlicher Grundbedürfnisse
  • Die Bedeutung bildhafter Sprache in der Führungskommunikation
  • Stärkung der Veränderungsbereitschaft bei sich selbst, anderen und in der Organisation
  • Gezielte Nutzung der Gehirnaktivitäten zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Potenzialentfaltung

Zielgruppe:

Führungskräfte der mittleren Ebene und Personalleiter

 

Anmelden können Sie sich direkt bei dem Dozenten:

Dr. Andreas Wintels

Coach und Trainer für Führungskräfte

Telefon: 0251 / 274060

E-Mail: A.wintels@t-online.de

Corona-Hinweis: Abhängig von der pandemischen Entwicklung werden wir das Seminar voraussichtlich unter 2G-Plus-Bedingungen mit täglichen Testungen der Teilnehmer und Trainer durch geschultes Personal durchführen.